Ehemaligentreffen in Stockum

 

Kristina Zimmer:

Prüfung bestanden!

 

1. Platz beim Battle of Sing für Jörg Decker und den JCO

 

Informationen zu Karrierechancen im Handwerk

 

Sponsoren-Sternwanderung am Schuljahresende;

Bilanz

 

26. Neheimer Citylauf 2014 sorgt für persönliche Erfolgserlebnisse

Miriam Hoppe siegt in ihrer Altersklasse, Laura Albert wird Zweite

TV-Vorsitzender Heino Künkenrenken und Bürgermeister Hans-Josef Vogel, der pünktlich um 12.45 Uhr den ersten Startschuss im 26. Jahr des „Neheimer Citylaufs“ gab, konnte auf der Marktplatte eine große Zahl von Aktiven sowie deren Begleiter begrüßen. Die Aussicht auf etwas Regen wirkte auf sie ganz und gar nicht abschreckend.

 

Über 333 gemeldete Läuferinnen und Läufer freuten sich die Organisatoren des TV Neheim beim WEPA-Jugendlauf. 42 Schülerinnen und Schüler liefen für die Realschule Hüsten ins Ziel. Vierzehn von ihnen waren auch im letzten Jahr dabei, immerhin 5 Schüler konnten ihre persönlichen Bestzeiten optimieren. Bei den Mädchen siegte Miriam Hoppe in ihrer Altersklasse, Laura Albert erkämpfte einen zweiten Platz! Auch viele andere Schüler und Schülerinnen erzielten beachtliche Plätze (s. Tabelle).

 

Leider fehlte die starke Gruppe älterer Schüler des Vorjahres, die viele Punkte holte, aber inzwischen den Schulabschluss erreicht hat.

 

WEPA Jugendlauf ca. 2,3 km (2 City-Runden)

 

Startnummer

Name

Jahrgang

Platz m/w

Platz Altersklasse

Zeit

303

Özcelep, Serhat

2001

19.

  5.

  9:17,0

298

Kahraman, Selim

2001

20.

  6.

  9:23,4

294

Schulte, Anton

2001

23.

  8.

  9:25,9

290

Hammeke, Jonas

2000

48.

10.

10:39,7

283

Risse, Maik

1999

64.

10.

11:20,5

319

Hoppe, Miriam

2002

  3.

  1.

  9:22,3

320

Figueiredo, Celine

2002

27.

  8.

11:19,3

286

Schäperklaus, Sarah  

2000

10.

  4.

10:14,2

288

Rosenthal, Viktoria  

2000

11.

  5.

10:14,8

282

Albert, Laura  

1999

12.

  2.

10:19,4

285

Klug, Sarah-Lisa  

1999

59.

  9.

12:48,7

280

Schwingenheuer, Anna  

1998

18.

  6.

10:58,0

 

 

 

Bei über tausend Teilnehmern war die Konkurrenz beim Mini-Citylauf besonders groß, daher berechtigen die erreichten Plätze der Teilnehmer unserer Schule zu Hoffnungen auf große Erfolge im nächsten Jahr.

 

KNAX-Mini-Citylauf ca. 1,2 km (1 City-Runde)

 

Startnummer

Name

Jahrgang

Platz

Zeit

1238

Cimmerman, Sebastian

2003

23.

5:05,5

1235

Keil, Artur

2003

24.

5:05,6

1233

Engbrocks, Jannik

2003

28.

5:10,5