Beratung und Informationsveranstaltungen

"Karriere hier live" 13. bis 24. Mai 2019

Realschüler als Interviewgäste bei der Verleihung der Zertifikate der Ausbildungsbotschafter bei der Handwerkskammer Südwestfalen

Am Samstag, dem 19.1.2019, fand in der Handwerkskammer Südwestfalen in den Räumen des Berufsbildungszentrums die diesjährige Verleihung der Zertifikate an die Ausbildungsbotschafter statt.

Zu diesem Anlass war unsere Schule gebeten worden, sich mit zwei Schülern und der Studien- und Berufskoordinatorin als Interviewpartner zur Verfügung zu stellen.

 

Die Schüler Jan Kulke und Laurenz Klöpper, beide aus der Klasse 10b, waren sofort bereit ihre Freizeit zu opfern und sich den Fragen der Interviewerin zu stellen.

Beide Schüler hatten im 2. Halbjahr der Klasse 9 an drei Vorträgen der Ausbildungsbotschafter teilgenommen und konnten somit aus Schülersicht die Wichtigkeit dieses Projekts bekräftigen. In einem kurzen Interview berichteten Jan und Laurenz, dass sie im Sommer, mit dem Realschulabschluss in der Tasche, den Weg in die Ausbildung im Handwerk schon sicher haben und sich sehr darauf freuen.

Zum Schluss wurden noch einige Fragen an Frau Kapsch gerichtet. Dabei ging es unter anderem um die Ziele der Berufsvorbereitung an der Realschule Hüsten und das Interesse der Schülerschaft an einer Ausbildung im Handwerk.

 

Schulung unserer Klassen 9 durch Experten der

Pfleiderer Arnsberg GmbH

 

 

In der Woche vom 3.7. - 6.7.2108 erhielten alle 9er Klassen Besuch von Experten der Pfleiderer GmbH in Arnsberg.

 

Der Ausbildungsleiter für die technischen Berufe (Herr Ingo Hoyer) und die Ausbildungsleiterin für die kaufmännischen Berufe (Frau Theresa Glingener) informierten und trainierten unsere Schülerinnen und Schüler zu allen Belangen rund um den Bewerbungsprozess. Ausgehend vom Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf, Kriterien für ein geeignetes Bewerbungsfoto, über die Auswahl einer geeigneten Mappe, bis hin zum Einüben eines Bewerbungsgespräches, wurden alle relevanten Aspekte angesprochen und miteinprägsamen Beispielen aus der Praxis verdeutlicht.

 

Durch den Politikunterricht sind unsere Schüler und Schülerinnen schon vielfältig über den Bereich „Bewerbung“ informiert worden. Die Erfahrungen und Erlebnisse der Experten machten das Ganze noch viel einprägsamer!

 

Somit wünschen wir unseren Schülerinnen und Schülern viel Erfolg in ihrem Bewerbungsprozess!

 

Wir bedanken uns hiermit herzlich bei allen Beteiligten der Pfleiderer Arnsberg GmbH für ihr Engagement und wir würden uns sehr freuen, sie im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

 

Ausbildungsbotschafter an der RSH

Am 10.4.18 waren Ausbildungsbotschafter verschiedener Fachrichtungen und Betriebe in der RSH, um die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 über die vielfältigen Ausbildungsinhalte, deren Zukunftschancen und ihre Ausbildungsbetriebe zu informieren.

 

Nach einer allgemeinen Einführungsveranstaltung über die Ausbildungs- und Karrierechancen im Handwerk, an denen alle 9-er Schülerinnen und Schüler teilnahmen, ging es anschließend für alle Schülerinnen und Schüler auf die Reise durch das Schulgebäude. Alle informierten sich mit Hilfe weiterer Vorträge über drei verschiedene Berufe, die sich jeder zuvor aus dem Angebotspool ausgewählt hatte.

An diesem Tage wurden folgende Ausbildungsberufe/Ausbildungsbetriebe vorgestellt:

Berufe im Handwerk:  Kaufmännische Berufe

       Anlagenmechaniker: Sanitär/Heizung/Klima

                                 (Fa. Gebro Herwig)

Metallberufe (Vogel Fahrzeugbau)

Stadt Arnsberg: Verwaltungsberufe

 

Klinikum Arnsberg: Gesundheitsberufe

 

Trilux: Elektroniker/in für Betriebstechnik

 

Fa. Umarex: Werkzeugmechaniker/in, Verfahrensmechaniker/in und Maschinen- und Anlagenführer/in

Einige interessierte Schülerinnen, Schüler und Lehrer nutzten zudem die Möglichkeit, sich mittels Virtual-Reality-Brille und darüber präsentierten Kurzfilmen über „den ersten Tag in der Ausbildung“ zu informieren.

 

Wir wünschen uns, dass dieser Tag für die Zukunftsplanung unserer Schülerinnen Schüler hilfreich ist!