Helferfahrt 2019 - So macht das „Sitzenbleiben“ Spaß!

Bei hochsommerlichen Temperaturen von 33°C fand am 26.6.2019 die traditionelle Helferfahrt statt. Wieder einmal war das schnell zu erreichende Fort Fun das Ziel. Mit 40 Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 5,7,8 und 9 war eine bunt gemischte Gruppe unterwegs. Alle „Helfer“ engagieren sich für die Schulgemeinde entweder im Schulgarten oder im Schülerladen.

 

Die Parkattraktionen konnten von den Mitfahrenden ausgiebig genutzt werden. Wartezeiten gab es an diesem Tage keine, der Park wies nur eine geringe Anzahl von Besuchern auf. Vermutlich haben sich viele von den hohen Temperaturen abschrecken lassen.

 

Uns kam das zugute, so konnte man in den meisten Attraktionen einfach sitzen bleiben und gleich mehrere Fahrten hintereinander absolvieren.

 

So macht das „Sitzenbleiben“ Spaß!