3. Nachhaltigkeitsfestival -

SCHLABBERKAPPES 2020 virtuell am 26.09.2020

Wie angekündigt, findet das virtuelle Nachhaltigkeitsfestival am Samstag, 26.09.202 statt. Die Vorbereitungen hierzu laufen auf Hochtouren.

 

Kernelemente werden sein:
„Markt der Möglichkeiten online“: Onlineverzeichnis von nachhaltigen Projekten, NGO und Unternehmen/Anbietern aus der Region
„Strohditorium online“: Onlinekurse, Vorträge ... rund um Klimaschutz, Biodiversität, Digitalisierung, Eine Welt uvm (live & aus dem „Konservenregal“)
Festival-Bühne: Konzertvideo

Wir (Stadt Arnsberg) möchten Sie herzlich als "Besucher" des virtuellen Festivals und/oder als Mitwirkender am "Markt der Möglichkeiten online" einladen.
Vielleicht gibt es an Ihrer Schule bereits einen selbst erstellten Erklärfilm, ein Youtube-Video o.ä. zu Ihren nachhaltigen Projekten, die Sie gerne für diesen Tag aber auch darüber hinaus auf die eigens eingerichtete website www.schlabberkappes.de stellen möchten. Bitte setzten Sie sich gerne hierzu mit uns in Verbindung.

Auf der website werden in nächster Zeit alle Angebote und die Möglichkeit zur Anmeldung zu den Onlinekursen, Vorträgen etc. eingestellt.
Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Vorab schicken wir Ihnen bereits das Workshopangebot für Schüler*innen ab der Klasse 9.