Neue Schulsekretärin: Carola Becker

 

JaRo-Robots beim Roboterwettbewerb 2017 an der FH Meschede

 

Endlich neu: Schulküche und Biologieraum 41

Einweisung am 13.11.2017

 

Treffen in Vielhabers historischer Mühle in Stockum

Siebzehn ehemalige Kollegen und Kolleginnen der RSH trafen sich am

06. Oktober 2017 in Stockum vor der Bäckerei Vielhaber und hatten Gelegenheit, die historische Mühle unter Leitung des Seniorchefs Eberhard Vielhaber kennen zu lernen.

Er führte die Besuchergruppe treppauf, treppab durch den dreistöckigen Bau mit seinen teils Jahrzehnte alten, aber noch immer wie „Uhrwerke“ laufenden Transmissionen, Sieben, Walzen und Gebläsen.

(Vielhabers gehören zu den 10 ältesten Unternehmen im Sauerland und betreiben seit 1819 eine eigene Mühle in Stockum. Später kam eine Bäckerei dazu, und mittlerweile verfügt der Familienbetrieb neben dem Hauptsitz in Stockum noch über 27 weitere Standorte.)

Anschließend durften Vielhabers Torten in der Mühlenakademie verkostet werden, und beim Kaffee wurden die neuesten Nachrichten ausgetauscht. Zum Abschied bekamen die Besucher noch ein Siegerbäckerbrot mit auf den Weg.

 

Alles Gute bis zum nächsten Treffen!

Kollegiumstreffen am 26.02.2016 in der Abtei Königsmünster in Meschede

Am 26.02.2016 fand das diesjährige Wiedersehenstreffen in Meschede in der Abtei Königsmünster statt.

 

Am Brunnen vor der Oase trafen sich 26 ehemalige und 5 aktive Kollegen und Kolleginnen mit Bruder Remigius, der bei einer Führung über das Abteigelände und durch die Abteikirche einen kleinen Eindruck vom Leben und Wirken der Mescheder Benediktinermönche vermittelte.

 

Daran schloss sich der der gemütliche Teil mit Abendessen in der neuen Abteigaststätte an, wo man sich von den eiskalten Außentemperaturen erholen und Erinnerungen austauschen konnte.

 

Kollegiumsnachmittag in Dreisborn

Dank der Initiative von Anne Schwontek und Eva Vehoff trafen sich am 29. Januar 2013 aktive und pensionierte Kollegen und Kolleginnen der Realschule Hüsten zum gemütlichen Kaffeetrinken und Plaudern in „Dreisborns guter Stube". Man ließ sich von Helmi Große Westhues mit köstlichen Kuchen und Schnittchen verwöhnen und freute sich über das Wiedersehen.

Vielen Dank an die Organisatorinnen!

 

Treffen am 22.11.2013

Weil es im Januar allen so gut gefallen hatte, trafen man sich im November noch einmal in Dreisborn zum gemütlichen "Pröhleken".