Neue Schulsekretärin: Carola Becker

 

JaRo-Robots beim Roboterwettbewerb 2017 an der FH Meschede

 

Endlich neu: Schulküche und Biologieraum 41

Einweisung am 13.11.2017

 

Bus- und Busguideregeln

Unsere Busguides sind erkennbar an den neongelben Westen und sorgen dafür, dass an den Haltestellen alles in Ordnung ist.
Um ein Busguide zu werden, braucht man Konfliktfähigkeit, Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen. Man muss bereit sein, morgens früh aufzustehen und bei jedem Wetter seinen Job zu machen.

Aufgaben:

  • Die Busguides finden sich ca. 5 Minuten vor Stundenschluss an ihrer Haltestelle ein.
  • Sie stehen so, dass sie beobachten können, ob die Mitschüler/innen hinter der gelben Sicherheitslinie stehen.
  • Sie rufen Mitschüler/innen zur Ordnung, die die gelbe Linie vor Eintreffen und Stillstand des Busses überschreiten.
  • Sie sorgen dafür, dass die an der Bushaltestelle eintreffenden Schüler/innen in der Reihenfolge ihres Eintreffens an der Haltestelle sich in einer Reihe aufstellen.
  • Beim Eintreffen des Busses nehmen sie Blickkontakt mit dem Fahrer auf und verständigen sich im Bedarfsfall mit ihm.
  • Wenn der Bus in der Haltestelle zum Stillstand gekommen ist, geben sie die rote Fläche zum Einstieg frei.
  • Die Schülerlotsen sorgen dafür, dass die Schüler/innen in der vorher gebildeten Schlange stehen bleiben.
  • Sie achten an der Einstiegtür darauf, dass nicht gedrängelt wird. (Schüler/innen, die dennoch drängeln, werden ans Ende der Schlange geschickt.)
  • Schüler/ innen, die sich wiederholt nicht an Annordnungen halten, können vom Busfahrer auf Hinweis der Busguides von der Busbeförderung ausgeschlossen werden. Die Namen werden der Schulleitung mitgeteilt. (Bei besonders schwerwiegenden Verstößen kann der Busfahrer die Fahrkarte einziehen und sie dem Schulträger übergeben.)
  • Die Busguides fahren selbst mit dem letzten Schulbus in ihren Ortsteil.
  • Im Schulbus sorgen sie gemeinsam mit dem Fahrer dafür, dass zunächst alle Sitzplätze belegt werden und die übrigen Schüler/innen umgehend einen festen Stand suchen.


Busregeln

  • An der Bushaltestelle stelle ich mich hinten in der Reihe an.
  • Ich bleibe in der Reihe stehen.
  • Beim Einsteigen in den Bus drängele ich nicht.
  • Auch im Bus beachte ich die entsprechenden Klassen- und Schulregeln.

Regeln für Busguides

  • Ich verlasse den Unterricht ca. 3 Minuten vor Unterrichtsschluss und begebe mich zügig zur Haltestelle.
  • Ich ziehe meine Busguide-Weste an.
  • Ich achte darauf, dass die Schüler/innen die Busregeln einhalten.
  • Wenn der Bus angehalten hat, gebe ich den Einsteig frei.
  • Schüler/innen, die drängeln, schicke ich ans Ende der Schlange.
  • Schüler/innen, die sich nicht an meine Anordnungen halten, melde ich der Schulleitung.